[ad_1]

Wenn Sie vorsichtig sind, können Sie die Pigmentierung im Gesicht sicher entfernen. Cremes, die die Hautfarbe aufhellen, sind erschwingliche Lösungen. Die Sorgfalt, die Sie benötigen, hat mit den Zutaten zu tun.

Wirksame Inhaltsstoffe hemmen die Melaninproduktion, da Melanin die Verbindung ist, die die Farbe in einer Hautzelle erzeugt. Eine der beliebtesten Lösungen zur Hemmung der Melaninproduktion ist Hydrochinon, aber die Verwendung von Cremes, die es enthalten, wurde mit einem erhöhten Risiko für Hautkrebs in Verbindung gebracht.

Wegen des Krebsrisikos wurde es von Ländern in der Europäischen Union verboten.

Nach Inkrafttreten des Verbots suchten einige Unternehmen nach sichereren Alternativen. Eine wurde in der als Cyperus rotundus bekannten Heilpflanze gefunden.

Die Cyperus rotundus Pflanze hat viele gebräuchliche Namen, weil sie ein allgegenwärtiges Unkraut ist. Es ist schwer zu töten, wegen seiner zahlreichen Knollen, was es für viele Bauern zu einem Schädling macht.

Die Knollen, die so etwas wie Wurzeln sind, wurden in einigen Ländern traditionell zur Reduzierung von Blutergüssen und Karbunkeln verwendet. Es wurde gezeigt, dass Extrakte aus den Knollen als reizhemmend wirken. Bei Anwendung auf gereizte Haut wirkt der Extrakt beruhigend.

Cremes mit einer Konzentration von 5% des Extrakts entfernen Pigmente auf der Gesichtshaut in nur wenigen Wochen. Die Konzentration von 5% hemmt die Melaninproduktion um über 40%. Niedrigere Konzentrationen sind weniger wirksam.

Zeit in der Sonne zu verbringen, ist etwas, das aktive Menschen genießen. Wir wissen, dass UV-Strahlen der Sonne notwendig sind, damit der Körper Vitamin D, ein essentielles Antioxidans, produziert. Die Sonne ist jedoch für die Lichtalterung der Haut verantwortlich.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Gesichtshaut alt und faltig aussieht, müssen Sie sie vor Sonnenlicht schützen. Der beste Weg, dies zu tun, ist mit einem Hut mit breiter Krempe. Die Vorteile von Sonnenschutzmitteln sind begrenzt und umstritten.

Wenn Sie die Pigmentierung der Gesichtshaut erfolgreich entfernen, müssen Sie besonders vorsichtig sein, um sie vor Sonnenlicht zu schützen. Melanin bietet natürlichen Schutz vor UV-Schäden, die zu Hautkrebs führen. Indem Sie die Melaninproduktion hemmen, entfernen Sie effektiv den natürlichen Schutz der Haut.

Einige Studien zeigen, dass die regelmäßige Verwendung von Sonnenschutzmitteln das Risiko einer Person für die am wenigsten verbreitete und tödlichste Form von Hautkrebs erhöht. malignes Melanom. Es kann sein, dass Menschen sich zu stark auf Sonnenschutzmittel verlassen und vergessen, sich zu verstecken. Mach diesen Fehler nicht.

Sichere Cremes zur Entfernung von Pigmentflecken auf der Gesichtshaut sind nicht so leicht zu finden. Suchen Sie nach einer Anti-Aging-Creme mit Cyperus Rotundus-Extrakt und denken Sie daran, die anderen Inhaltsstoffe vor dem Kauf zu bewerten.

[ad_2]

Source by Gordon P Hall